smart lighting as a service

Digital Services

Download DIGITAL Newspaper

Nutzen Sie Ihre Daten, verbessern Sie Ihr Business

Wissen, welche Tische gerade besetzt sind? Ein Kinderspiel. Wissen, wann Konferenzräume meistens genutzt werden? Und von wie vielen Personen? Auch das ist möglich. Einen freien, ruhigen Tisch in der Nähe eines Druckers? Oder wissen, wer sich wo im Gebäude aufhält und welche Teams öfter zusammenarbeiten müssen? Das ist alles bereits auf dem Weg.

Wir sind an der Spitze außergewöhnlicher Entwicklungen. Denn jetzt sind Beleuchtungsinfrastrukturen Teil des Internets der Dinge. Daraus ergeben sich enorme Vorteile. Gemeinsam mit unseren Kunden wollen wir lernen, wie wir Daten nutzen können, um verschiedene Aspekte Ihres Business zu verbessern.

Martin Hartmann Business Developer Digital Services

Die Fakten stets zur Hand

Schon heute können wir Ihnen Auskunft über die Leistung Ihrer Leuchten geben und die Anwesenheit von Personen erfassen. Bald können Sie unsere Leuchten und Sensoren auch dazu nutzen, verschiedene Größen, wie z. B. Temperatur, Luftqualität oder Geräuschpegel, zu messen.

Die von uns erhobenen Daten stellen wir in Dashboards dar – siehe unten abgebildet. Sie sehen jederzeit was passiert. Und sollte es zu Vorfällen kommen, senden wir Ihnen sofort eine Warnmeldung zu. Auf diese Weise können Sie auch gleich reagieren.

Sie können Ihre Daten auf vielerlei Arten nutzen, um sich das Leben leichter und Ihr Unternehmen effizienter zu machen. Hier sind zwei grundlegende Lösungen.

Nutzung Reinigungsstatus Energieeinsparungen

Mit unseren intelligenten Systemen haben Sie

die Kontrolle.

Um unsere Digital Services zu nutzen, benötigen Sie eines unserer Lichtsteuerungssysteme, wie LITECOM oder LITENET. Wir vernetzen dieses mit der Cloud und passen den Aufbau unserer Datenleistungen Ihren Herausforderungen an. Ihre Daten werden so sicher gespeichert und Sie können sie jederzeit abrufen. Und damit neuen Mehrwert schaffen oder Geld sparen.